Gemeinsam für unsere Heimat : Kommunalwahl am 11. September : Ihre Stimmen für Ihre CDU-Kandidaten


05.08.2016 | Karsten Hecht
Märchenhaftes im Bundestag – Baxmann wieder erschienen
Michael Vietz: Gäste aus dem Weserbergland verzauberten Berlin

Cord Baxmann ist wieder aufgetaucht. Diesmal blieben die Bürger von Hessisch Oldendorf allerdings unbehelligt – die sagenhafte Gestalt erschien im Deutschen Bundestag. Im Gefolge hatte er mit der Kirschblütenkönigin Stella Pravemann und der Kirschblütenprinzessin Sarah Hindersmann noch zwei märchenhaft schöne Damen. Verantwortlich für den gesellschaftlichen Aufstieg des legendären Wirts nach 300 Jahren ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz, der die Kirschblütenregentinnen und ihn zusammen mit einer Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis zu einer dreitägigen Berlin-Fahrt eingeladen hatte. Vietz: „Die Opposition erzählt Märchen, wir bringen sie mit!“



03.08.2016 | Karsten Hecht
Bundeskabinett beschließt Bundesverkehrswegeplan
Michael Vietz: „Das ist ein weiterer Schritt für gute Infrastruktur in der Region!“

Die Bundesregierung hat den Bundesverkehrswegeplan 2030 gebilligt. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz wertet dies als Zeichen dafür, dass die Infrastruktur in der Region auf einem guten Weg ist: „Nun hat auch die Bundesregierung offiziell die Verbesserungen zugunsten unserer Region gebilligt.“

 




31.07.2016 | Karsten Hecht
Michael Vietz besucht mit CDU-Samtgemeindeverband Biogasanlage in Eschershausen
Vietz: „Beeindruckende Investition in nachwachsende Rohstoffe!“

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michaele Vietz informierte sich zusammen mit dem CDU-Samtgemeindeverband Eschershausen bei einem Besuch der dortigen Biogasanlage über die bisher gesammelten Erfahrungen und mögliche Perspektiven.


29.07.2016 | Karsten Hecht
CDU-Bodenfelde spendet Haus der Integration Roller
Vietz: „CDU-Bodenfelde unterstützt gern die großartige Arbeit im Haus der Integration.“

Michael Vietz zeigte sich bei einem Informationsbesuch in dem Haus der Integration in Wahmbeck sehr beeindruckt: „Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes und die ehrenamtlichen Helfer leisten hier Großartiges!“



23.07.2016 | Karsten Hecht
Hoheiten aus der Region in Berlin
Michael Vietz begrüßt Erdbeerkönigin und Erdbeerprinzessin in der Hauptstadt

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Michael Vietz besuchten 45 politisch interessierte Bürger die Bundeshauptstadt. Erdbeerkönigin Melicha Piljug und Erdbeerprinzessin Anna Sobireg verliehen der Stadt zusätzlichen Glanz. Michael Vietz: „Die beiden sind sehr charmante Botschafterinnen des Weserberglands!“
 



20.07.2016 | Karsten Hecht
Michael Vietz bei Feierlichem Gelöbnis im Verteidigungsministerium
Vietz: Gelöbnis ist das Treuebekenntnis einer Armee in der Demokratie.

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz nahm – wie in jedem Jahr seit seiner Wahl – an dem Feierlichen Gelöbnis auf dem Paradeplatz am Bendlerblock, dem heutigen Bundesministerium der Verteidigung, teil und bezeugte so den Soldatinnen und Soldaten seinen Respekt und seine Verbundenheit. Vietz: „Diese 400 jungen Menschen stehen stellvertretend für alle ihre rund 180.000 Kameradinnen und Kameraden, die ihrem Land in aller Welt dienen.“ Das Gelöbnis sei viel mehr als ein militärisches Ritual: Es ist das Treuebekenntnis einer Armee in der Demokratie. 

Vietz: „Diese jungen Männer und Frauen gebührt großer Respekt und Anerkennung für ihre Entscheidung, unserem Land in einzigartiger Weise zu dienen.“ Daher gebühre diesen mutigen Frauen und Männern, die für uns lebensgefährliche Einsätze übernehmen, die Anerkennung und der Respekt aller Deutschen. Michael Vietz: „Das klare Bekenntnis der Gesellschaft zu ihren Soldatinnen und Soldaten stärkt ihnen und ihren Familien im Einsatz den Rücken!“




17.07.2016 | Büro Michael Vietz MdB: Dr. Karsten Hecht
Bundesverkehrswegeplan geht in die nächste Runde
Michael Vietz: „Meilenstein für unsere Region“ / Gemeinsame Anstrengungen aus dem Weserbergland waren erfolgreich

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz wertet die überarbeitete Version des Bundesverkehrswegeplans als Meilenstein für die Verkehrsinfrastruktur im Weserbergland.

Nach Beendigung der Öffentlichkeitsbeteiligung enthält die überarbeitete Version des Bundesverkehrswegeplans nach Ansicht des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Vietz zahlreiche gute Nachrichten für das Weserbergland. „Die gemeinsamen Anstrengungen von Bürgern, Stadt, Kreis, Land und den Bundestagsabgeordneten haben Wirkung gezeigt“, so Vietz. „Weite Teile unserer Region können mit diesem Ergebnis zufrieden sein.“ Der Verkehrswegeplan wird jetzt zwischen den Ministerien abgestimmt, um dann dem Kabinett vorgelegt zu werden. Danach beginnt der weitere parlamentarische Prozess.




Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 







News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
0.12 sec.